Rosa Sofa
LL-Bildlogo-black.png

NEWS

VERMIETBARKEIT WEITER AUSSCHÖPFEN –

HOCHWERTIGE AUSSTATTUNG UND ZUSATZLEISTUNGEN BRINGEN RENDITE

Ferienimmobilien boomen. 2020 konnte ein Anstieg von 21,15 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbucht werden*. Als kleine Fluchten bieten sie einen Rückzugsort vom oft hektischen Alltag. Aber auch als wertstabile Anlagemöglichkeit sind sie immer begehrter. Denn durch die Vermietung  einer Ferienimmobilie können attraktive Renditen erwirtschaftet werden.

 

Die Ansprüche an eine Ferienimmobilie sind in den letzten Jahren gestiegen. Die Attraktivität der Region ist dabei genauso entscheidend wie die gute Ausstattung** einer Immobilie und die Standortqualität. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und auch Freizeit-Angebote sichern zudem eine saisonunabhängige Auslastung. In diesem Zusammenhang werden auch Ferienimmobilien mit Resort-Konzept immer beliebter, denn sie stellen den Gästen ein ganz besonderes Erholungsangebot bereit. Durch Gästebetreuung, Hausverwaltung, Instandhaltung, Pflege und Vermietung sowie Unterstützung bei der Organisation von Erholungs- und Freizeitgestaltung ist die Basis für einen sorgenfreien Aufenthalt geschaffen.

Zudem bieten hochwertige Interieur-Konzepte Vermietern und Gästen Qualität und Exklusivität für den feinen Unterschied – so wie in Lake Lodges.
„Die hochwertige Gestaltung mit einer klaren Designlinie ist ein Mehrwert für Kapitalanleger,“ erklärt Hamid M. Farahmand von dem Immobilienunternehmen Clavis International aus Hamburg. „Das von Natürlichkeit geprägte, hochwertige Ambiente im Lake Lodges Resort unterstreicht nicht nur den Wohlfühlfaktor des Urlaubsdomizils, sondern ist auch authentisch für die Region und langfristig ein wichtiges Qualitätsmerkmal für eine gewinnbringende Wertanlage.“

 

*Handelskontor nach Allensbach

**Stiftung Warentest, Ferienimmobilie Finanztest 10/21 nach Marktstudie Private Ferienimmobilien